Unsere Mannschaft

WIR HABEN IN UNSEREM LABOR EINE UMWELT GESCHAFFT, WO WIR ALLE UM UNSERE ZIELE VISION DURCH FORTDAUERNDE AUSBILDUNG ZU ERREICHEN ARBEITEN.

Das zahntechnische Labor TECHNI KAI CHROMA ist in 1980 in Thessaloniki gegründet. Es basiert sich auf modernen Anlagen und entwickelte Ausrüstung und zielt auf der fortdauernde Forschung, Entwicklung und Leistung von hochqualitativen Arbeiten im Sektor der Zahnprothesen.

Mit mehr als 40 Jahren von Erfahrung im Sektor, mit mehrjähriger Zusammenarbeit mit anderen Ländern und mit seinem spezialisierten Personal kann unser Labor alle Bedürfnisse einer modernen Zahnarztpraxis decken.

Die fortdauernde Ausbildung in neuen Materialen und Techniken erlaubt uns das Angebot von hochqualitativen Leistungen und die Deckung von Forderungen.

Im modernen zahntechnischen Labor TECHNI KAI CHROMA in Thessaloniki bieten wir hochqualitative Leistungen mit Professionalität und Respekt für die Bedürfnisse unserer Patienten.

Wir spezialisieren in Implantaten, Porzellanveneer, Zirkonbrücken und Prothesen. Wir führen alle unsere Arbeiten mit der Nutzung der neuesten Technologie in unserem Labor durch.

UNSERE SPEZIALISIERTE MANNSCHAFT

DIMITRIS
PAPAFLORATOS

Er hat in der Schule Galinos in Thessaloniki studiert, wo er auch als Professor im Übungsworkshop nach der Vollendung seines Studiums arbeitete.
Seine Philosophie ist Innovation und fortdauernde Entwicklung.

KONSTANTINOS
PAPAFLORATOS

Er hat Zahntechnik in der Manchester Metropolitan Universität studiert und sich in vollkeramischen Restaurationen und Zirkonarbeiten spezialisiert.

Während den letzten Jahren zusammen mit weitberühmten Partnern macht er Vorlesungen mit Themen wie die thermoplastische Materiale, die vollkeramische Restaurationen und Zirkon.

Seine Philosophie ist wissenschaftliche Entwicklung und Effektivität.

MARGARITA
SPYRIADOU

Sie hat in der technische Schule Galinos in Thessaloniki studiert. Sie spezialisiert in Prothesen und ist verantwortlich für das CAD-CAM System des Labors.

Ihre Philosophie ist Effizienz und hohe Qualität.

ATHANASIOS
PODARAS

Nachdem er sein Abitur bekommen hat, arbeitete er in einem zahntechnischen Labor und in dieser Art und Weise seine Liebe für die Zahntechnik entdeckt hat.

Seien Philosophie ist ästhetische und artistische Schaffung.

IOANNIS
PODARAS

Er hat im Privaten Zentrum der Berufsbildung von Thessaloniki in der Abteilung der Zahntechnik studiert. Er spezialisiert in vollkeramischen Restaurationen.

Seine Philosophie ist Kreativität und Persistenz für Perfektion.

Team @ Art&Colour

Reichen Sie Ihren Lebenslauf einfach und schnell im untenstehenden Formular ein. Unser Labor protokolliert alle eingereichten Formulare, unabhängig von den verfügbaren Stellen.

Lebenslauf

Font Resize
info@atwa.gr